Auberginen mit Huhn gebacken

Auberginen mit Huhn gebacken

4 Portionen - 1 Eine Portion enthält ca.. 320 kcal

3 Auberginen
2 Hähnchenfilets (nach ungefähr und 50 g jeweils)
ein Glas getrocknete Tomaten in Salzlake (abgelassen)
4 Knoblauchzehen
2 Löffel Olivenöl
Kräuter der Provence
Salz-, Pfeffer

Auberginen waschen, in etwa einen halben Zentimeter dicke Scheiben schneiden, Mit Salz bestreuen und einwirken lassen 20 Protokoll. Spülen und trocknen Sie die Auberginen gründlich, und dann braten (halbhart) in Olivenöl. Hähnchenfilets in vier Teile schneiden, Mit Kräutern bestreuen. Legen Sie eine Schicht Auberginen in eine gefettete Auflaufform, Mit gehacktem Knoblauch und Gewürzen bestreuen, Legen Sie die Hähnchenfilets darauf, und auf ihnen getrocknete Tomaten aus der Gurke und eine weitere Schicht Auberginen. Einfügen auf 40-50 Minuten in einen auf 180 ° C vorgeheizten Ofen.