Vorspeisen – Lauchsalate, Pfeffer

Sałatka z surowych porów
2- 3 Jahreszeiten, 2- 3 Esslöffel Tomatenmark, 10- 12 Oliven, 2- 3 Esslöffel Olivenöl, 2 Eier, Salz-.
Guten Lauch schälen, sauber, waschen, Tomatenpüree fein hacken, die mit etwas kochendem Wasser verdünnt werden kann, und Oliven und Öl. Mit Salz abschmecken, dekorieren Sie die Platte mit Vierteln hart gekochter Eier.

Hühnchensalat
Hähnchen (OK. 500 G), 50 g Pilze, Seler, Italienisch, Gewürzgurken, 2- 3 Esslöffel Sahne oder Joghurt, Mayonnaise, Salz-.
Waschen Sie das Huhn, zerschneiden, mit Gemüse kochen. Trennen Sie das weiße Fleisch von den Knochen und schneiden Sie es in kleine Stücke. Pilze und Sellerie in Salzwasser kochen, abtropfen lassen und fein hacken; kombiniere sie mit Fleisch, Hinzufügen einer geschälten und gewürfelten Gurke. Mischen Sie alles, Mayonnaise mit Joghurt übergießen, Sahne oder Sauermilch. Neben dem Salat können Sie grüne Erbsen als Dekoration auf der Platte servieren.

Pfeffer-Zwiebel-Salat
750 g Paprika, 2 große Zwiebeln, ein Bündel Petersilienblätter, Löffel Olivenöl, Salz-, gemahlener Pfeffer.
Backen Sie die gewaschenen und getrockneten Paprikaschoten im Ofen oder auf einem Backblech. Entfernen Sie nach dem Entfernen der Haut die Samen und Stiele, in Streifen schneiden und in eine Salatschüssel geben. Zwiebeln in Scheiben schneiden, Paprika aufsetzen, gießen Sie Essig und Olivenöl, Mit gehackter Petersilie, Pfeffer und Salz bestreuen - nach Geschmack. Für diesen Salat kann eine Sauce aus Olivenöl verwendet werden, Essig, zerdrückten Knoblauch (anstelle von Zwiebeln), allein, Pfefferkörner und Gemüse.