Huhn mit Gemüse "auf Chinesisch"

Huhn mit Gemüse "auf Chinesisch"

4 Portionen - 1 Eine Portion enthält ca.. 410 kcal

2 Möhren
1 zum
1 Zwiebel
1 groß auch 2 kleinere Zucchini
1 brokuł
2 oder 3 Hähnchenbrustfilets
5 Löffel Olivenöl
Knoblauch nach Ihrem Ermessen
eine Dose Tomaten mit Basilikum (wenn sie nicht verfügbar sind, Sie können Tomaten selbst mit Basilikum würzen)
ein paar Cashewnüsse (25 G)
Petersilienblätter grob gehackt
200 g brauner Reis möglicherweise: Rosinen
2 plastry ananasa pokrojone w kostkę
Salz-, Pfeffer, Basilikum, Thymian, Oregano

Hähnchenfilets waschen, trockne es, in dünne Längsstreifen schneiden. Salz es leicht, Mit Pfeffer bestreuen und im Wok anbraten. Waschen Sie das Gemüse, schneiden Sie es in dünne Streifen und braten Sie es wie Hähnchenfilets. Fügen Sie den diagonal in dickere Scheiben geschnittenen Lauch und schließlich den Brokkoli hinzu, das sollte kurz gebraten werden, damit sie ihren Nährwert nicht verlieren. Fügen Sie den durch die Presse gepressten Knoblauch hinzu, Nüsse und möglicherweise Rosinen und Ananas. Über die Tomaten gießen und mit grob gehackter Petersilie bestreuen. Alles mischen und mit Pfeffer abschmecken, Basilikum, Thymian und Oregano. Mit Wild- oder Vollkornreis servieren. Das Gericht ist gesund und sehr schön, präsentiert sich bunt. Es kann den Gästen mit einem Glas Rotwein erfolgreich serviert werden.