WINTER WEIHNACHTSZOLL

Das neue Jahr wird in Bulgarien traditionell mit "Surwaknicami" begrüßt.”, das heißt, Stangen, die in einer Schleife verschlungen und mit Blumen verziert sind. Mit Neujahrsgrüßen schlägt er mit "Surwaknica" zu” Adressat dieser Wünsche, Sprichwort:

..Surwa, surwa Jahr, fröhliche neue Godina!
Złaten kłas na niwa,
Es lebe nächstes Jahr,
Oogodina, mach amina!”…

Ein Gast in der Wassermühle”

Einer der angenehmsten Orte dieser Art an der gesamten Schwarzmeerküste ist "Wodenicata"” in Golden Sands. Wir haben die besondere Atmosphäre dieses Ortes im Winter entdeckt, als die Stille und der Mangel an Eile, die hier herrschten, den Eindruck voller Authentizität vertieften. So oft durch das in die Wand gewölbte Tor …

Alhohole in Bulgarien

Zu den Weinen, die in Bulgarien von den Polen äußerst eifrig konsumiert werden, gehören die sogenannten. Überfliegen, das heißt, funkelnd. Dies sind die Weißweine Perła und Sweżest sowie die Weiß- und Rotiskra. Iskra Wein wird in einer trockenen Ausgabe hergestellt, halbtrocken und süß. Unglücklicherweise, Transport bulgarischer "Champagner", …

FOLKLORE IN DER GASTRONOMIE

"Im Herbst, als Karawanen von Karren von ganz Dobruja zum Yachthafen in Balchik und zur Batov-Wassermühle fuhren, sie konnten Antimov und dem Gasthaus Sarandovica nicht ausweichen. Dann begannen die glücklichen Tage herumzuwandern. Draußen konnte man die entkoppelten Karren sehen, und während …

Geheimnisse der bulgarischen Weinbereitung

Der Manager der Weinkammer von Varna, P., führte uns in die Geheimnisse der bulgarischen Weinherstellung ein.. Karakaschew, wer behauptet, dass die derzeit in Bulgarien geernteten Trauben alle Bedingungen erfüllen, erforderlich für die Herstellung von Weinen höchster Qualität, Spanien in dieser Hinsicht nicht unterlegen, Italien oder Frankreich.
Fehler …

GÄSTE IMMER WILLKOMMEN

Während unserer Aufenthalte in Bulgarien hatten wir die Gelegenheit, dies mehr als einmal herauszufinden, dass das Teilen der Freuden des Tisches mit den Gästen sehr geschätzt wird und dass die sakramentale Formel, was die Neuankömmlinge begrüßt "Good come - zapowjadajte”, Es ist keine leere Phrase. Gruß …

Geschichte der Weinherstellung

Wie in allen Ländern, in dem Weinbau auf einem breiten Felsen entwickelt wird, So beginnt auch in Bulgarien im Frühherbst eine große Weinlesekampagne, die nicht nur landwirtschaftliche Servicemitarbeiter mobilisiert. Arbeitsplätze helfen, Schulen, Jugendorganisationen. Die Trauben müssen geerntet werden …

ABEND PROMENADE

Diskussion über den kulinarischen Tag eines typischen Bulgaren, Sie können die Tradition eines abendlichen Spaziergangs durch die Stadt nicht ignorieren. Es ist eine Zeit der völligen Entspannung nach dem Stress des Tages, Zeit, Freunde zu treffen. Dieses gemächliche Wandern durch die Straßen der Innenstadt ist Teil des täglichen Rituals. Also unabhängig von der Tatsache, ob …